Prüfungslehrgang in Feldkirch

Am letzten NovDSCN0077emberwochenende fand in der Sporthalle Oberau in Feldkirch ein Prüfungslehrgang mit Sensei Jürgen Nosch (4. Dan), Sensei Marco Riedesser (4. Dan) und Sensei René Frenzel (3. Dan) statt.
In drei Gruppen wiederholten die Lehrgangsteilnehmer unter den strengen Augen der Trainer zwei Stunden lang das Prüfungsprogramm.Von Kihon über Kata und Bunkai bis hin zu den verschiedenen Kumite-Formen wurden alle Techniken noch einmal genau unter die Lupe genommen, damit alle Prüfungskandidaten mit der bestmöglichsten Vorbereitung in die anschließenden Prüfungen starten konnten.

Im Anschluss an das Training stellten sich etwa 40 Karatekas den Gürtelprüfungen vom 8. bis zum 2. Kyu. Während einige Teilnehmer wirklich sehr gute Techniken und viel Einsatz zeigten, waren auch einige schwächere Kandidaten dabei. Besonders gut präsentierten sich die Prüflinge zum 7. Kyu (oranger Gurt). Letztendlich durften jedoch alle antretenden Karatekas stolz ihren neuen Kyu-Grad in Empfang nehmen.

Wir gratulieren allen zur bestanden Prüfung und einigen Teilnehmern auch zu ihren hervorragenden Leistungen. Den schwächeren Kandidaten wünschen wir weiterhin viel Spaß beim Training und hoffen, dass sie durch die erfolgreich absolvierte Prüfung neue Motivation bekommen haben.

Share Button

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Top