Landesmeisterschaft 2014

IMG_3113Vergangenen Samstag endete die Turniersaison 2014 mit der Landesmeisterschaft in Feldkirch.  Wer dachte, dass dieses Turnier nach den drei Nachwuchscups dieses Jahr nichts Neues mehr bieten könnte, lag weit daneben: Es gab zwar die erwarteten Favoritensiege, aber auch viele Überraschungen.

In der Klasse Kinder 1 weiblich zeigten die Teilnehmerinnen  gute Leistungen – dementsprechend spannend waren dann auch die Bewertungen. Schließlich konnte sich in der Kata Jovana Vukovic (Bregenz) vor Renée Steingruber (Alvaneu) und Anna-Lena Zünd (Egg) durchsetzen. Im Kumite wurde Katina Aberer (Feldkirch) mit einigen starken Kämpfen zur Überraschungssiegerin. Die Plätze 2 und 3 gingen an Jovana Vukovic und Renée Steingruber. Im Fuku Go-Bewerb holte sich Anna-Lena Zünd den Sieg, Silber ging an Lina Feuerstein (Bregenz) und Bronze an Katina Aberer.
In der Kata 1 schaffte es Mihailo Vukovic aufs Siegerpodest. Er zeigten starke Leistungen und ließ auch höher graduierte Gegner hinter sich. Im Kumite Knaben 2 erkämpfte sich Dorian Rübenak (Bregenz) den 3. Platz

In der Klasse Kinder 2 weiblich holte sich Leonie Rübenak in den Bewerben Kata, Kumite und Fuku Go jeweils die Bronzemedaille.
Im Teamkata-Bewerb der Kinder  holte sich Bregenz 1 (Lina Feuerstein, Elpiniki Maximou, Jovana Vukovic) die Bronzemedaille.

 

Siegerliste Schüler – LM 2014
Siegerliste A – LM 2014

Share Button

Post a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Top